Hardware Plattform für die nächste Generation des Quantencomputers

Beteiligungszeitraum: Seit 2019

Beteiligte MIG Fonds: 2, 4, 6, 8, 10, 14

Co-Investoren: Open Ocean Fund 2015, Maki.VC, Vito Ventures Fonds I, Matadero QED, Tesi Suomen Oy

IQM baut in diesen Technologiefeldern auf jahrzehntelange Forschung der Helsinkier Aalto Universität sowie der finnischen Großforschungseinrichtung VTT. Die dort entwickelten Technologien wurden nun in die IQM Finland Oy ausgelagert. Zusammen mit einem Team aus hochkarätigen Industrieexperten entsteht so ein Unternehmen mit internationaler Bedeutung im Feld der QC.

Zum Unternehmen

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

eins + 6 =

Beitragskommentare